Schlagwort-Archive: Wirtschaftsförderung

Autor Jubiläumsschrift „50 Jahre Brütsch Elektronik“

Im Rahmen einer grossen Feier im Neubau in Beringen durften wir heute Abend die Jubiläumspublikation „50 Jahre Brütsch Elektronik AG“ vorstellen. Einmal mehr durfte ich als Autor eine solche Jubiläumsschrift verfassen, was jedes Mal ein Privileg ist. Brütsch Elektronik verfügt über eine tolle Mischung aus Tradition, als Familienbetrieb, und stetiger Innovation. Ein „Hidden Champion“.

Gemeinsam mit CEO Oliver Brütsch durfte ich, auf Einladung des Schaffhauser Fernsehens (shf), einen kleinen Einblick in die Jubiläumsschrift geben.

Auch an der Jubiläumsfeier selbst durfte ich eine Diskussionsrunde mit CEO Oliver Brütsch, VRP Markus Simmen und GL-Mitglied Jürg Steiner moderieren – und dabei auch verschiedene Gäste aus dem Publikum mit einbeziehen. Es war eine sehr gelungene Feier.

Moderation Workshop „Entwicklungsstrategie 2030“

Heute Vormittag durfte ich, im Auftrag der Wirtschaftsförderung des Kantons Schaffhausen, einen Workshop zur „Entwicklungsstrategie 2030“ moderieren.

In einem rund vierstündigen Austausch – dem weitere folgen – diskutierten zwanzig äusserst engagierte Exponentinnen und Exponenten der Region über mögliche Zukunftsentwürfe und Entwicklungschancen, die sich bieten.

Talk mit „Hidden Champions“ auf dem Lilienberg

Der Kanton Thurgau – Standortkanton des Lilienberg Unternehmerforum in Ermatingen – ist eine Region mit auffallend vielen kleinen, bodenständigen, aber höchst innovativen Firmen, die zuweilen sogar weltweit führend sind. Firmen, die oft in der breiten Öffentlichkeit nicht so wahrgenommen werden – deren Produkte aber jedermann kennt.

Es ist uns ein Anliegen, diese Firmen auf dem Lilienberg künftig noch vermehrt ins Zentrum zu rücken – und das werden wir, nebst weiteren Talks, 2020 auch tun: Die erste derartige  Veranstaltung, quasi als Auftakt, wird am 20. Januar ein Gespräch mit Andreas Sallmann (ISA Bodywear AG, Amriswil), Andreas Strehler (UhrTeil AG, Sirnach) sowie Marcel Räpple, dem Wirtschaftsförderer des Kantons Thurgau, sein.

Moderation Medienkonferenz VBSH: Elektrobusse

Heute Vormittag haben die Verkehrsbetriebe Schaffhausen (VBSH) an einer Informationsveranstaltung – die ich moderieren durfte – vor rund 80 geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft, Verbänden und Medien ihre neuen Elektrobusse (e-Tram) präsentiert. Dabei sprachen u.a. der zuständige Stadtrat Daniel Preisig, Direktor Bruno Schwager sowie Héctor Olabe, der Sparten-CEO der Firma irizar (Spanien).

Die Stadt Schaffhausen ist mit dieser kompletten Umstellung auf E-Busse ein Vorreiter sogar über die Schweiz hinaus. Dies wurde auch von Ueli Stückelberger, dem Geschäftsführer des Verbandes Öffentlicher Verkehr (VÖV), bestätigt – und zeigt auch die anschliessende Berichterstattung in den Medien.FB_IMG_1556912184203