Schlagwort-Archive: Puls

Moderation SRG-Podium zu „Wissenschaftsjournalismus“

Heute Abend durfte ich im Studio 2 des Schweizer Fernsehens (SRF) ein spannendes Podium zum Thema „Wissenschaftsjournalismus“ moderieren. Dabei trafen die beiden Professoren Beda Stadler (em. Immunologe, Universität Bern) und Lutz Jäncke (Neuropsychologe, Universität Zürich), die beide auch medial sehr präsent sind, auf die beiden SRF-Vertreter Odette Frey (Puls) und Thomas Bucheli (Meteo). Es war eine äusserst
engagierte, auf hopromi-talk-srg-wissenschaftsjournalismus-sept-2016-vhem Niveau geführte
und durchaus auch humorvolle Debatte, promi-talk-srg-wissenschaftsjournalismus-sept-2016-iidie manchen Denkanstoss
lieferte – und beim zahlreich aufmarschierten Publikum sehr gut ankam. Es müsste viel mehr solcher Veranstaltungen geben, war der Tenor beim anschliessenden Apéro. Das Ganze lief unter dem Label „Promi-Talk“ der SRG Zürich-Schaffhausen. (Bilder T. Züger)  //  Bericht

Interview mit Machern der SRG-Sendung „Puls“

Nebst Beratungsaufträgen, Moderationen und verschiedenen mittelgrossen Publikationsprojekten, habe ich heute wieder mal ein Presseinterview geführt – und zwar für das Medienmagazin “LINK“. Im neuen Studio des Gesundheitsmagazins LINK-Interview mit Nicole Westenfelder & Thomas Kissling (31.8.2016)-IIPuls“ habe ich mich mit zwei der wichtigsten Machern der Sendung, nämlich mit Produzentin und früheren Moderatorin Nicole Westenfelder und mit Thomas Kissling, dem “Hausarzt der Nation“, unterhalten. Es war ein lebhaftes, sympathisches Gespräch – dessen Resultat unter dem Titel “Wir wollen informieren und sicher keine Panik schüren“ im nächsten “LINK“ zu sehen sein wird. (Fotos: Pernille Budtz)

LINK-Interview mit Nicole Westenfelder & Thomas Kissling (31.8.2016)-I