Moderation Tagung “Digitales Lernen”

Heute Nachmittag habe ich im Auftrag der Fachstelle Bildung und ICT des Kantons Zürich eine Konferenz zum Thema “Lernen im digitalen Wandel” moderiert. Die sogenannte edu-ict-Tagung befasste sich mit der Ausgestaltung von Bildungsangeboten, Lernprozessen und Schulstrukturen unter Einbezug digitaler Werkzeuge und Medien.

Vor rund 100 Personen aus dem Bildungswesen haben Simone Büchi (Co-Geschäftsführerin 5to9), Prof. Claude Müller (ZHAW) und Raphael Zimmermann (CYP) ihre Ideen und Erfahrungen zu modernen, digitalen Weiterbildungsformaten dargelegt. Nach jedem Referat und in einer abschliessenden Podiumsdiskussion wurde dann – auch unter reger Beteiligung des Publikums – diskutiert und verschiedene Standpunkte abgewogen. Eine Tagung, so die Organisatoren, die schon bald eine Fortsetzung haben wird.   (Fotos: Ch. Hirt)

Moderation Tagung ICT (27.9.2017)-IIX
Moderation Tagung ICT (27.9.2017)-IX