Schlagwort-Archive: Harald Huth

Moderation Podiumsdiskussion Breite-Schulhaus

Heute Abend führte ich durch eine engagierte und sehr kontroverse Podiumsdiskussion zum Thema Neubau des Schulhauses Breite in Schaffhausen. Organisiert wurde die Veranstaltung durch das Schaffhauser Architekturforum (Scharf) – und zur Diskussion stehen zwei Bauprojekte, über die das Volk am 17. April 2016 abstimmen soll.

Es geht dabei um die beiden Projekte „Shed“ und „Sol“, die sich gegenübersteheSONY DSCn. Auf dem Podium wurde „Shed“ von den beiden Architekten Dario Oechsli, dem Wettbewerbsgewinner von Stutz Bolt Partner Architekten, sowie SCHARF-Vorstandsmitglied Roland Hofer vertreten – und ihnen gegenüber standen für „Sol“ der Designer Pascal Angehrn von der Denkstatt Sarl sowie Bauphysiker Harald Huth. Während der Debatte wurde – wie auch in den Leserbriefspalten der letzten Tage – mit völlig unterschiedlichen Zahlen operiert und wurden divergierende Behauptungen aufgestellt, so dass sogar Fachleute im Publikum den Überblick zugegebenermassen verloren. Da hiess es, als Podiumsleiter so gut wie möglich die ‚Zügel‘ in der Hand zu behalten.  (Foto: A. Wüger)