Schlagwort-Archive: Jürg Grau

Moderation Gemeindepräsidenten-Talk zu „Alterspolitik“

Im Rahmen einer Veranstaltung des Vereins Agglomeration Schaffhausen (VAS), dem Gemeinden aus den Kantonen Zürich, Thurgau und Schaffhausen sowie der deutschen Nachbarschaft angehören, fand heute – wie schon bei den letzten Zusammenkünften – ein Podiumsgespräch statt, das ich leiten durfte. Diesmal traf man sich in der Exklave Büsingen – und Diskussionsthema war die „Alterspolitik“ in den Gemeinden. Zuerst wurden wir aber begrüsst durch Bürgermeister Markus Möll, und Regierungsrat Reto Dubach führte als VAS-Präsident durch die statutarischen Geschäfte.

Dann folgte die Debatte mit den Gemeindepräsidenten Philippe Brühlmann (Thayngen SH) und Jürg Grau (Feuerthalen ZH) sowie dem neuen Landrat Martin Kistler (Waldshut-Tiengen), mit denen ich Fragen wie Sanierung/Neubau von Alterswohn- und Pflegeheimen, „altersgerechtes“ Wohnen, „Mehrgenerationenhäuser“ oder Spitex erörterte. Die ganzen Herausforderungen, die durch die demographische Entwicklung für die Gemeinden entstehen, wurden dann auch in der Plenumsdebatte stark diskutiert.